San Francisco - A Two Faced City
Die Familie Kennedy, O'Callaghan und Wladyslawski - Druckversion

+- San Francisco - A Two Faced City (https://golden-gate.lostinworlds.de)
+-- Forum: 3 (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=218)
+--- Forum: I want to move in... (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=325)
+---- Forum: Familienstammbäume (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=355)
+---- Thema: Die Familie Kennedy, O'Callaghan und Wladyslawski (/showthread.php?tid=1771)



Die Familie Kennedy, O'Callaghan und Wladyslawski - InkBlot - 25.09.2018

Die Familie Kennedy, O'Callaghan und Wladyslawski
Die Familie Kennedy und O'Callaghan und Wladyslawski

zum Aufmachen klicken


Kennedy: Diese Familie hat ihren Ursprung und ihre Herkunft in Irland und das auf einer Schafsfarm. Als erstes war es Camden, der den Sprung über den Teich machte und dort dann auch noch auf Natsha traf. Sie heirateten, vielleicht sogar überstürzt und sie bekam Zwillinge. Er feilt an seiner Gesangskarriere, sie ist bereits ein mehr als bekannter Name im Bereich der Fotografie (Mode und mehr)
Dann kam Connor, folgte seinem Bruder, damals noch nach Chicago, dann nach San Francisco. Der junge Ire studiert nun Musik, wohnt mit seinem Freund zusammen und ist eigentlich glücklich, auch wenn die Brüder sich nichts mehr zu sagen haben. Nichts zu sagen hat auch Ethan nicht mehr. Sie sind sich wirklich nicht grün. Einzig Evan ist von all den Problemen ausgenommen und natürlich die Mutter, Anne, die 2012 ihren Mann beerdigen musste.

O'Callaghan: Wenn die Familie wüsste, dass der gute Cailan in Wirklichkeit mit der Mafia zu tun hat und nicht der ist, den er für sie vorgibt zu sein, gäbe es hier wohl eine Menge Probleme und Enttäuschungen. Vielleicht aber auch Verständnis? Man weiß es nicht. Letztendlich könnte das ganz schön spannend werden.

Wladyslawski: Natasha hat keine Eltern mehr und überhaupt ist vor allem ihr Vater ein Gesprächsthema, das man nicht ansprechen sollte. Auch ihrem Ex-Mann hat sie nichts mehr zu sagen, dafür verbindet sie viel mit ihrem Schwager Connor und auch mit Evan. Anne liebt sie wie eine Mutter und ist ein Teil dieser Familie, den man nicht mehr weg denken möchte.
Ob sie weitere Familie hat? Tasha weiß es nicht, wäre aber offen für Cousins oder Cousinen.