San Francisco - A Two Faced City
Die Familie Parker, Steel und Michaelson - Druckversion

+- San Francisco - A Two Faced City (https://golden-gate.lostinworlds.de)
+-- Forum: 3 (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=218)
+--- Forum: I want to move in... (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=325)
+---- Forum: Die Familienstammbäume (https://golden-gate.lostinworlds.de/forumdisplay.php?fid=355)
+---- Thema: Die Familie Parker, Steel und Michaelson (/showthread.php?tid=1773)



Die Familie Parker, Steel und Michaelson - InkBlot - 09.07.2018

Die Familie Parker, Steel und Michaelson
Die Familie Parker, Steel und Michaelson
zum Aufmachen klicken


Parker: Auch wenn es nicht so scheint, so ist die Spiebürgerlichkeit in dieser Familie fremd. man liebt sich, man lacht miteinander und achtet sich. So ist Crystal zum Beispiel mit einer Frau in einer Lebenspartnerschaft und auch Quentin hat seine Liebe in seinem Iren gefunden.
Die Eltern finden es vollkommen okay und gut. William befindet sich derzeit in New York mit seiner Familie, einer Frau und zwei Kinder. Der Rest lebt in San Francisco. Mehr darüber findet ihr direkt im Post hier drüber unter Anschlussmöglichkeiten.

Steel: Der frühe Tod seiner Frau hat Raymond schwer getroffen. Doch auch sonst ist der Polizist eher ein kleiner Spießer und hat durchaus seine Probleme mit dem freizügigem Leben seiner großen Schwester und deren Familie. Man kann manchmal wohl kaum glauben, dass diese zwei wirklich miteinander verwandt sind und doch liebt Barbara ihre beiden Brüder sehr und lässt sie immer am Familienleben teilhaben, so denn sie es möchten. Sie entspricht nicht dem Steel-Clan und das als Älteste, doch kann sie damit sehr gut leben. Und ihre Brüder? Nun, im Endeffekt doch irgendwo auch.